News und Mitteilungen

Schiedsrichterinnen-Motivationsabende

Der Fussball ist sehr beliebt bei Gross und Klein, bei Mann und Frau. Zurzeit sind rund 44'000 Fussballerinnen und Fussballer in der Region Zürich gemeldet, darunter rund 5'000 lizenzierte Spielerinnen.

Das heisst, 11,4 % der Fussballer sind weiblich. Im Gegensatz dazu sind gerade mal 3.6 % oder 25 Frauen unter den insgesamt 689 Schiedsrichtern. Dieses Missverhältnis möchte die Abteilung Schiedsrichter des FVRZ angehen. Daher wurde diese Saison ein erneuter Vorstoss gewagt und ein Frauenschiedsrichter-Motivationsabend lanciert. Vereine, die Frauenmannschaften führen und zu wenig Schiedsrichter haben, wurden kontaktiert und ein Informationsabend offeriert. Drei Klubs haben sich sofort auf das Angebot gemeldet und so konnten im Januar drei solcher Motivationsabende durchgeführt werden.

In lockerer Atmosphäre erzählten fünf Schiedsrichterinnen (Anna Schär, Evelyn Eichenberger, Linda Schmid, Sabrina Keinersdorfer, Tanja Citherlet), was die Anforderungen sind und wie man Schiedsrichter wird. Natürlich durften die Erlebnisse als Schiedsrichterin auch nicht fehlen. Da war das Spiel zu "fünft", da die Schiedsrichterin und eine der Assistentinnen, welche schwanger waren, die Spiele beim Vater an der Linie, der erste Einsatz als FIFA-Assistentin im Ausland und vieles mehr. Natürlich wurde auch von Sprüchen der Spieler erzählt und wie man sich abgrenzen kann. Aber auch, was die Vor- und Nachteile als Frau mit den roten und gelben Karten auf dem Platz sind.

Die Zuhörerinnen waren sehr interessiert, es wurden Fragen gestellt und beantwortet und es entstand sicher dort und da mehr Verständnis für die Schiedsrichter. Nun ist zu hoffen, dass aus den Kursen neue Schiedsrichterinnen gewonnen werden können. Die Vereine und der FVRZ würden sich sehr freuen.

Falls weitere Vereine Interesse an einem solchen Motivationsabend haben, kann das Sekretariat (Mail: fvrz@football.ch) unverbindlich kontaktiert werden.

 

 

zurück

Du möchtest Schiedsrichter werden?
Du willst in deinem Verein Werbung für dieses tolle Hobby machen?

Dann bist du bei uns genau richtig. Melde dich per E-Mail bei der Geschäftsstelle FVRZ (fvrz-sr@football.ch). Gerne gehen wir individuell auf deine Wünsche ein. Weitere Infos findest du auch auf www.werdeschiri.ch.

Stand: 10.01.2019

OLA-Umteilungen sind per Mail an
fvrz-sr@football.ch zu melden

27.02.2019 / KO, Nachtest, Opfikon-Glattbrugg
27.02.2019 / ZUZ, Sichtungsanlass, Opfikon-Glattbrugg

01.03.2019 / ZUZ, Talentgruppe, Filzbach

07.03.2019 / OLA, Gruppe Üetliberg

08.03.2019 / OLA, Gruppe Schaffhausen

11.03.2019 / OLA, Gruppe Unterland

12.03.2019 / OLA, Gruppe Uster-Meilen

13.03.2019 / OLA, Gruppe Oberland

16.03.2019 / GK, Eintrittstest, Opfikon-Glattbrugg

20.03.2019 / OLA, Gruppe Zürichsee-Süd

21.03.2019 / OLA, Gruppe Nordpol

22.03.2019 / GK, Hauptkurs, Filzbach

26.03.2019 / OLA, Gruppe Winterthur

30.03.2019 / INSP, Spielbeobachtung Coaches

31.03.2019 / INSP, Spielbeobachtung Coaches

06.04.2019 / GK, Spielbeobachtung Neu-SR

07.04.2019 / GK, Spielbeobachtung Neu-SR

08.04.2019 / ZUZ, Talentgruppe, Opfikon-Glattbrugg

10.04.2019 / GK, Spielbeobachtung Neu-SR

06.05.2019 / ZUZ, Talentgruppe, Opfikon-Glattbrugg

08.05.2019 / KO, SR Interregio, 2./3. Liga und SRA

15.05.2019 / INSP, Spielbeobachtung Coaches

23.05.2019 / KO, SR 4. Liga

27.05.2019 / GK, Footeco, Zürich

05.06.2019 / KO, SR Interregio, 2./3. Liga und SRA

12.06.2019 / KO, SR 4. Liga

17.06.2019 / GK, Brevetierung, Zürich

26.06.2019 / KO, Nachtest, Opfikon-Glattbrugg

 

ADMIN = Administrativ-OLA
ASS = Assistentenkurs
FUT = Hallenfussball-Ausbildung
GK = Schiedsrichter-Grundkurs
INSP = Inspizientenkurs
INSTR = Instruktorenkurs
IS = Weekend Instr./Insp.
KO = Konditionstest
KO/REG = Konditions-/Regeltest
OLA = Obligatorischer Lehrabend
SICH = Sichtungsanlass
SSV = SR-Weekend Filzbach
ZUZ = Zusammenzug Talent-SR